Kategorie: Empfehlungen Update your School

Ein urbanes Dorf als Vorbild

Ein urbanes Dorf als Vorbild

Lange haben wir unser künftiges Zusammenleben mit Mega-Citys assoziiert, à la Cyberpunk 2077 oder Bladerunner. Möglichst viele Menschen übereinandergestapelt, in kolossalen Bauten aus Stahl und Glas. Doch zum Glück gibt es völlig andere Konzepte, die uns vor dieser Dystopie schützen können. Mehr lesen

Highspeed-Ideen für eine bessere Welt

Highspeed-Ideen für eine bessere Welt

Falling Walls – die jährliche Wissenschaftskonferenz hatte auch dieses Jahr einige Innovationen parat. Die Japanische Wissenschaftlerin Miki Igarashi möchte mehr Mädchen in MINT-Studiengängen und geht dafür an Orte, an denen sich vermeintliche niemand für Wissenschaften interessiert – in Malls, oder auf die Straße. Ihr Ansatz: auf Mädchen direkt zugehen und dabei Naturwissenschaft praktisch und lebendig zu veranschaulichen. Mehr lesen

Pilze statt Polymere in der Elektronik

Pilze statt Polymere in der Elektronik

Es klingt wie postapokalyptische Science Fiction: „MycelioTronics“ – Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehen in der Haut von Pilzen die Trägersubstanz für Elektronik von morgen. Mehr lesen

Jedes fünfte Schulkind wird online gemobbt

Jedes fünfte Schulkind wird online gemobbt

Eine Studie der Techniker Krankenkasse und des Bündnisses gegen Cybermobbing e.V. hat vergangenen Mittwoch die Studie „Cyberlife IV – Cybermobbing bei Schülerinnen und Schülern“ in Berlin präsentiert. Die Ergebnisse sind besorgniserregend. Jedes fünfte Schulkind wurde bereits online gemobbt und bei den 14- bis 16-Jährigen sogar ein Drittel aller Befragten. Die Pandemie und damit einhergehende Faktoren Mehr lesen

Wenn di KI die Hausaufgaben macht

Wenn die KI die Hausaufgaben macht

Schonmal eine KI für die Hausaufgaben genutzt? Der Deutschlehrer Hendrik Haverkamp berichtet von Schülerinnen und Schülern, die seit einer Weile schon nicht mehr die eigenen Aufsätze schreiben, sondern sie von Textgeneratoren wie YouWrite, Sassbook, Smodin oder Neuroflash produzieren lassen. Mehr lesen

Auf dem Weg zu einem intelligenten World Wide Web

Auf dem Weg zu einem intelligenten World Wide Web

Das Internet und seine wohl bekannteste Anwendung, das World Wide Web ist eine Erfolgsgeschichte, die es so noch nie gab. In kürzester Zeit wurde Wissen und Information völlig demokratisiert. Heute stehen wir an einem Wendepunkt. Es gibt so viele Daten im Web, dass selbst geläufige Suchmaschinen an ihre Grenzen stoßen, um die Nadel im Heuhaufen finden zu können. Mehr lesen

Die Dekadenz der Avocado

Die Dekadenz der Avocado

Große Herausforderungen, Ängste, und nun losgelassen in die große Welt. Die aktuell 14 bis 20 Jährigen bilden die Generation, die als nächstes am Drücker ist. Gerade fertig mit der Schule, jetzt in die Ausbildung, oder ins Studium. Wie stellen sich diese jungen Menschen ihre Zukunft vor?  Mehr lesen

Die kreativsten Ideen für unsere Energiezukunft

Die kreativsten Ideen für unsere Energiezukunft

Kohle, Öl, Gas, nein danke. Für ein Energiesystem der Zukunft werden neue Wege unausweichlich. Die große Wende ist geplant, doch hier und da ist Platz für kreative Ideen. Als die Revolution des Energiemarkts noch auf sich warten lies, bauten Deutsche Ingenieure zum Beispiel ein sogenanntes Aufwindkraftwerk in Manzanares in Spanien, das seine geplante Laufzeit von Mehr lesen

Wie Lehrer das Programmieren lernen

Wie Lehrer das Programmieren lernen

Der „Maker Space“ macht Lehrerinnen und Lehrer fit für die Zukunft.  Es handelt sich dabei um ein Modellprojekt der Stadt Frankfurt, das die Digitalisierung an Schulen weiterbringen soll. Dort wurde erkannt, dass für eine digital kompetente Zukunft an Schulen nicht nur Ressourcen und politische Vorgaben genügen, sondern qualifiziertes Personal her muss. Das Medienkompetenzzentrum für Lehrkräfte ist spezialisiert auf technische Kompetenzen und eine offene Lernatmosphäre, in der frei ausprobiert werden darf. Mehr lesen

Berufsbildungszentrum in Waren gewinnt Deutschen Schulpreis

Berufsbildungszentrum in Waren gewinnt Deutschen Schulpreis

Am 28.09.2022 wurde im Beisein von Bundesbildungsministerin Bettina Stark-Watzinger (FDP) der Deutsche Schulpreis 2022 in Berlin verliehen. Gewinner des Hauptpreises, also 100.000 €, ist das Regionale Berufliche Bildungszentrum Müritz in Waren. Neben anderen Gründen lobte die Jury das besondere Engagement im Bereich der Einbindung von Praxis in den Unterricht. Der Preis wird seit 2006 jährlich Mehr lesen

Wenn die neue Lehrkraft eine Künstliche Intelligenz ist

KI ist in aller Munde und soll, wenn es nach Technologieunternehmen geht, in allen Bereichen des Lebens eingesetzt werden. Bildung ist da keine Ausnahme, wie aktuelle Trends zeigen. Mehr lesen

Was kann Lernen unter freiem Himmel Kindern bringen?

In der Fränkischen Provinz hat es sich der Gymnasiallehrer Oliver Kunkel zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schülern die heilende Wirkung der Natur nahezubringen. Mehr lesen